Catering für runde Geburtstage – Must-Haves

Runde Geburtstage

Alles Gute zum Geburtstag!

Runde Geburtstage sind so etwas wie Lebensabschnittsbegleiter – allerdings markieren sie mehr den Abschluss einer Ära oder den Start in eine neue Etappe, als dass sie auf die Zeit dazwischen größeren Einfluss hätten. Aber als Zusammenfassung von Wünschen oder bereits erreichten Erfolgen sind sie die ideale Plattform, die Du mit einem Kreis von Menschen teilst. Diese Menschen sind ebenfalls etwas Besonderes, und zusammen ergibt das eben auch eine besondere Feier.

Da Geburtstage zudem etwas sehr Persönliches sind und in der Regel nur mit Verwandten, Freunden oder engen Wegbegleitern gefeiert werden, gilt die Aufmerksamkeit in der Vorbereitung nicht nur dem Jubilar, sondern auch den Gästen. Wie individuell auch immer das Rahmenprogramm aussieht – beim Catering gibt es dabei einige wichtige Standards, die Du unbedingt beachten solltest.

Auf diese Dinge solltest Du nicht verzichten!

Dir fehlt etwas BESONDERES für Deinen runden Geburtstag?

Hier unverbindlich bei uns anfragen!

Die Geburtstagstorte

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

Die Torte darf nicht fehlen!

Die Geburtstagstorte ist geradezu des Zentrum des Catering bei persönlichen Feiertagen. Sie ist nicht nur die Krönung aller Naschereien, sondern auch ein Symbol für die Bedeutung des Anlasses. Gerade zu runden Geburtstagen spielt sie eine besondere Rolle, denn sie lässt sich auch motivisch gestalten. Die Superform ist die Pyramidentorte, die auf einem eigenen Rollwagen transportiert werden muss – wenn Du so etwas auffahren willst, solltest Du von Anfang an professionelle Hilfe in Anspruch nehmen bzw. liefern lassen. Der Aufwand, eine richtig große Pyramidentorte herzustellen, ist für provisorische Backstuben in Deiner heimischen Küche einfach zu groß.

Denn schon eine Fondant- oder Motiv-Geburtstagstorte im üblichen Tisch-Format beansprucht eine Herstellungszeit von drei Tagen und ziemlich viel Know-how für die Produktion.

Die einfach leckere Geburtstagstorte – Backanleitung

Geburtstagskuchen

Es gibt tolle Rezepte für Torten zum Geburtstag

Die Basis ist immer ein frisch gebackener Boden aus Rührkuchen-, Biskuit oder Sacher-Masse. Dieser Boden sollte von Anfang an nicht zu nass sein, weil er ordentlich auskühlen und ausdampfen soll. Da geht schon einmal ein Tag Produktionszeit drauf. Aber der stabile Sockel ist wichtig, denn er muss viel feuchte Creme, Füllungen, wasserhaltige Früchte und – nicht zu vergessen – auch ein gewisses Gewicht an Dekoration bzw. Dekorationsmasse tragen. Um auf der Geburtstagstafel auch über längere Zeit einen guten Eindruck zu machen, sollte die feste Tortenbasis immer garantiert sein.

Was dann folgt, ist Kreativität pur. Zwar gibt es gute Rezepte, an die Du dich halten kannst, aber da die Torte in der Regel anlassgerecht gestaltet wird, sind Variationen einfach programmiert. Das beginnt mit den Füllungen (z.B. Sahne, Buttercreme, Marzipan – gern am Lieblingsgeschmack des Jubilars orientiert) und endet bei den Zuckergussmotiven auf der Abschlussfläche. Die Kunst der Herstellung besteht darin, dass die verwendeten Zutaten letztendlich nicht nur eine gute geschmackliche Abstimmung bringen, sondern auch die Stabilität der Torte nicht unterlaufen.

Wenn alles geklappt hat, steht dem Ausblasen der Kerzen und dem Anschneiden der Torte, ohne dass sie schon beim ersten Publikumskontakt Schaden nimmt, nichts mehr im Wege.

Abendmahl mit Torte

Bester Kaffee

Die Geburtstagstorte ist das Highlight jeder Feier. Vergessen Sie nur den leckeren Kaffee nicht zu servieren

Jetzt kommen auch die Etikette ins Spiel, denn jeder Deiner Gäste muss auch mindestens ein Stück von der Geburtstagstorte abbekommen. Das Ganze hat kultischen Charakter und erinnert irgendwie an das Heilige Abendmahl – wer nicht vom Leib Christi genascht hat, war faktisch umsonst in der Kirche. Im Gegensatz zum sakralen Gebrauch steht die süße Geburtstagstorte aber die ganze Feier über zur Verfügung. Sie wird also nicht nur zum Kaffeetrinken kredenzt, sondern auch am Abend. So wird aus einer Catering-Spezialität das allgegenwärtige Symbol des Feiertages.

Du hast deine perfekte Location, aber suchst den besonderen Geschmack?

Melde dich noch heute!

Das Festessen

Geburtstagsparty mit Festessen

Die Feier mit dem gemeinsamen Festessen steht im Mittelpunkt.

An dieser Stelle soll es einmal nicht um die kulinarische Zusammensetzung eines Geburtstags-Menüs oder originelle Büffet-Varianten gehen, sondern um die kommunikative Funktion des Essens. Sie hat seit jeher Ritual-Charakter. Das gemeinsame Essen auf Geburtstage ist eine Demonstration der Eintracht. Das Teilen der einfachsten Speisen war in grauer Vorzeit der höchste Ausdruck gegenseitiger Wertschätzung. Nahrung erhalten bedeutete Zugehörigkeit zu einer Gruppe, und die Zugehörigkeit zu einer Gruppe bedeutete Überleben.

Mit dem  zunehmenden Überfluss im Nahrungsangebot hat sich zwar die Sache mit dem Überleben erledigt, dafür stieg aber auch die Qualität der Festessens an. Am grundsätzlichen Anliegen des gemeinsamen Tafelns hat sich dadurch nichts verändert. Die Teilnehmer an einem Essen demonstrieren auch heute noch ihr Zusammengehörigkeitsgefühl.

Gerade bei Anlässen wie Geburtstage ist die Beschwörung der Gemeinsamkeit immer noch sehr wichtig. Denn wenn ein Jubilar auf seine schönen Tage zurückblickt, so sind diese in der Regel im Kontakt mit anderen Menschen zustande gekommen – und deswegen sollten diese Menschen auch mit am Feiertisch sitzen. Gleichzeitig begründet die Pflege der Beziehungen auch ein weiteres gegenseitiges Versprechen: wir wollen auch in Zukunft noch viele schöne Tage gemeinsam haben.

Also keine Scheu vor der traditionellen Festtafel:

Sie ist eine Art Garant für das gemeinschaftliche Wohlbefinden.

Das Essen muss schmecken – Experimente vermeiden!

Was an Speisen auf den Tisch kommt, sollte deshalb auch einem guten Standard entsprechen – d.h. möglichst vielen Deiner Gäste auch wirklich munden. Für Experimente oder spezielle Vorlieben ist das Festessen ungeeignet. Wenn der Geschmack vieler getroffen werden soll, muss Du es einfach etwas traditioneller zugehen lassen.

Sushi Catering

Mit kulinarischem Essen treffen Sie nicht jeden Geschmack

Für exotische Spezialitäten oder besondere kulinarische Genüsse hast Du noch den ganzen Abend Zeit. Das heißt nicht, dass dem Festessen jeder Hauch von Innovation abgehen sollte. Von würzigen Vorsuppen über spezielle Fleischzubereitungsarten bis hin zum kreativen Dessert gibt es für dich genügend Gelegenheiten, ein allgemeines “Ah” und “Oh” hervorzurufen, ohne die grundsätzliche Linie des übereinstimmenden Geschmackes zu verlassen.

Die Güte des Essens ist zudem ein alle vereinendes Gesprächsthema. Aber die Spitze der Tischgespräche ist ein kluges Kommunikationsmanagement – sprich die richtige “Zusammensetzung” von Gesprächspartnern. Wer an der Tafel neben und gegenüber wem Platz nimmt, kann schon mal den Unterschied zwischen guter Laune und betretenen Gesichtern machen. Und auch hier hilft wieder eine gute alte Gepflogenheit, nämlich das Aufstellen von Tischkärtchen mit den Namen der Gäste. Diese Maßnahme macht sich allerdings erst ab einer Teilnehmerzahl von mehr als 12 Tafelgästen notwendig. Denn mehr Menschen können nicht über längere Dauer von einer Person unterhalten werden. Dann muss sich der Jubilar darauf verlassen können, dass einer seiner Freunde auch an der anderen Seite der Tafel für angenehme Stimmung sorgt.

Wie wäre es mit einer süßen Auswahl fantasty IceCreams als Nachspeise?

Hol Dir die Geschmacksgarantie!

Getränke und Snacks

Sekt Champagner

Sekt für das Anstoßen auf das Geburtstagskind.

SektMindestens Sekt muss es sein, wenn auf das Wohl eines Geburtstagskindes angestoßen wird. Das besondere Ritual braucht unbedingt ein besonderes Getränk. Wieder (wie beim Festessen) muss es für alle verträglich sein. Falls Du Whisky-Liebhaber bist, kannst Du immer später noch einen entsprechenden Umtrunk mit Gleichgesinnten vom Zaun brechen. Sekt dagegen ist das Synonym für das allgemeine Wohlsein.

Ansonsten sollte für jeden Trinkgeschmack ausreichend vorgesorgt sein. Nichts ist peinlicher, als wenn den Damen der liebliche Prosecco ausgeht oder in Ermangelung von Bier vermehrt hochprozentige Getränke konsumiert werden. Natürlich bleibt nach jeder Geburtstagsfeier einiges an unverbrauchten Getränken übrig – aber die werden bis zur nächsten Party ja nicht schlecht und können dort weiter gute Dienste tun.

Cupcakes für Geburtstage

Leckere Cupcakes für den kleinen Hunger

Bei den Snacks ist das schon weniger günstig. Hier ist es allerdings auch kein Fauxpas, wenn die Schnecken in pikanter Kräutersoße irgendwann einmal zu Ende gegangen sind. Das gilt für sämtliche Snacks, die eher einen ausgefallenen Charakter tragen. Mit Sätzen wie “Hast Du schon die Garnelen auf Apfelspitzkohlsalat probiert?” können sich Deine Gäste gern gegenseitig darauf hinweisen, wenn ein beliebter Teil des Fingerfoods dem Ende entgegen zu gehen droht. Lieber eine große Vielfalt in kleinen Mengen, als eine große Menge ohne Vielfalt. “Nein, ich habe leider nichts mehr von den Garnelen abbekommen, aber probier doch einmal diese Datteln im Speckmantel!” Ein  Versorgungsproblem gibt es auf diese Art und Weise nicht.

Auch Eis sollte nicht endlos vorgehalten werden. Es ist zwar immer eine gern genommene Leckerei, aber eben auch nur eine kleine Zutat.

Übrigens: die Verwendung von Jahrgangsweinen konform zum Jubilar ist zwar eine noble, aber auch sehr teure Idee.


To-Do Liste für einen gelungenen Geburtstage

  • Geburtstagstorte
    Checkliste

    Eine To-Do Liste ist Gold wert

  • Vorspeise
  • Hauptspeise
  • Getränke
  • Snacks
  • Geburtstagsort
  • Anzahl der Gäste
  • Einladungen
  • Helfer und Helferinnen
  • Motto
  • Dekoration
  • Musikauswahl
  • Überraschung für die Gäste
  • Bereite eine kleine Ansprache für Deine Gäste vor

Vielleicht sind wir der perfekte Caterer auf deinem Event?

Lass uns miteinander sprechen!

Möchtest Du die Planung Deines Geburtstages einem Profi überlassen? Dann ist dieser Beitrag interessant für Dich – Wie teuer ist Catering?

Viel Erfolg bei dem Catering der runden Geburtstage
wünschen Dir die Mitarbeiter von
Logo fantasty Livecatering

Leave a Reply 0 comments

Leave a Reply: